© Gabriella Adora

die welt ist niemals wie sie ist, sie ist wie wir sie sehen.

das wussten und wissen alle weisen, die die wahrheit erkannt haben - frei von absicht, 
achtsam und bewusst wahrnehmend ohne zu urteilen, präsent im JETZT - und sei es für momente.
alles andere sind meinungen, und häufig das resultat von verblendung, aversion und gier.
egal, wie viele überzeugt sind und sie verbeiten, jede illusion findet ihre anhänger.
kannst du ihre meinungen gleich-gültig tolerieren oder triggern sie dich?

meinst du noch oder hast auch du die universelle und ewige wahrheit* bereits erkannt?

worauf richtest du deine aufmerksamkeit? schau, energie folgt der aufmerksamkeit.
wähle deinen fokus achtSAM, denn du bist mächtiger als du glaubst. du kreierst deine realität.
also, was glaubst du? wie siehst du diese welt? und vor allem, was spiegelt sie dir?

kämpfst du besorgt für den frieden? oder BIST du in FRIEDEN?
begegnest du (deinen inneren) dämonen mit gewalt (im außen) statt sie anzunehmen?
bist du besessen von der rolle des VIP (very important person) statt wichtig zu SEIN?
verurteilst du unsicher andere oder verTRAUst du?

strebst du ehrGEIZIG und GIERig nach erFOLG, ohne je die fülle zu genießen?
sehnst du dich nach liebe und lebensfreude, vergessend, dich SELBST zu L(I)EBEN?
SUCHsT du dein glück im außen, statt glücklich und frei zu SEIN?
willst du andere(s) ändern, statt dich selbst zu wandeln?
schimpfst du über lärm statt ruhig zu SEIN?

denkst du, 'die haben gut reden, denen geht es ja gut'?
hilfst du vermeintlich anderen statt deine eigenen schatten zu beleuchten?
willst du die welt retten ohne deMUT und hinGABE?

oder nimmst du an, dass jeder sein bestes zum ganzen gibt?

von herzen lade ich dich ein, diese liste fortzusetzen...
gleichzeitig erINNEre dich an deine prioritäten.

und nun folge deinem herzen und L(I)EBE dich SELBST
- zu deinem und zum wohl des ganzen.

in LIEBE, gabriella adora

* manche sagen immer noch: jeder hat seine eigene wahrheit. diese definition geht am ursprünglichen sinn des wortes vorbei. jede/r hat seine sicht auf die welt. jede/r hat seinen individuellen weg zum ziel. jede/r darf unendlich viele meinungen haben und diese auch noch im zuge seines erwachens ändern. die wahrheit bleibt immer gleich. und darauf kamen bis jetzt noch alle weisen - seit tausenden von jahren, gleich welcher kultur und religion.

©  gabriella adora


meine texte, monatlichen nayala yoga erINNEruNgen und botschaften von der quelle sind meine GABE zu deinem und zum wohl des ganzen. für deine wertschätzung DANKE ich dir und freue mich auch über deine freiwillige spende (button links unten). gern darfst du seiten per link auf meine website teilen. alle anderen formen der verwendung bedürfen meiner schriftlichen genehmigung.


Impressum
nayala yoga exklusiv by gabriella adora
- yogalehrerin & diplomkauffrau
schule für bewusstSEIN, SELBSTerkenntnis & SELBSTverwirklichung

personal yoga, coaching & healing - auch telefonisch:  kassenzertifizierte yogakurse . yogatherapie . meditation .  transformationstherapie .
massagetherapie, vor allem klangschalentherapie & triggerpunktbehandlung . aus- und weiterbildungen . bücher und schriften

hölzlerweg 14, 85116 egweil (bei ingolstadt), 08424 884622, gabriella@nayala yoga.dewww.nayala-yoga.de
Ust.Id-Nr: DE 228945801