© Gabriella Adora

nayala's Klangschalentherapie

in Egweil bei Ingolstadt, Neuburg, Eichstätt

Raus aus dem Kopf - Stressbewältigung und Aktivierung der Selbstheilungskräfte

Schwingung ist Klang ist L(I)EBEN oder wie es auf Sanskrit heißt: "nada brahma". Klang führt dich nach Hause zu dir SELBST und kann dein L(i)eben verändern.

Ob du dir selbst einfach etwas Gutes tun möchtest, zum Wohlfühlen, tiefen Entspannen, zur Therapie oder für die eigene persönliche Entwicklung, nach Schicksalsschlägen oder einfach bei dem Wunsch, etwas für sich selbst zu ändern: Klänge von Klangschalen, Gong, Schamanischer Trommel, Regenmacher etc. wirken bei Menschen und auch Tieren auf körperlicher und seelischer Ebene gleichermaßen. Kinder wie Alte; gestresste Mütter wie Manager, die im Trubel des Leben stehen; Behinderte, Depressive und Alzheimer Patienten sowie ihre Angehörigen. Jenseits des Verstandes erreichen sie alle, selbst die Skeptiker alternativer Heilmethoden.

Klangschalen wirken nach den ewigen Gesetzen der Natur. Ihr wohltuender Klang erinnert an den für nur wenige hörbaren Klang des Universums (Akasha - der unendliche Raum, in dem alles Wissen vorhanden ist). Dieser Klang führt uns als Hilfe zur SELBSThilfe nach Hause zu uns SELBST.

Sorgen, Ängste und Blockaden entstehen im Kopf. Häufig lösen diese zunächst leichte körperliche Beschwerden aus. Nach längerer Zeit können sie gar ernsthafte Krankheitsbilder verursachen. Mit Hilfe der Klangschalen kommen unsere Gedanken zur Ruhe, wir harmonisieren Körper, Geist und Seele, entspannen, finden unseren inneren Frieden, gewinnen Energie und Klarheit, aktivieren die Selbstheilungskräfte, stärken das Immunsystem, fördern Kreativität und Selbstsicherheit.


Anwendungsbereiche

Klangschalen wie auch Gongs sind kraftvolle Instrumente und gelten als äußerst hilfreiche Ergänzung medizinischer Rehabilitationsmaßnahmen - auch zur Regeneration nach Operationen und Schwangerschaftsbegleitung. Natürlich wirken sie auch vorbeugend zum Erhalt unserer ganzheitlichen Gesundheit. Wohltuend wirken sie vor allem bei Stress - auch Burnout Syndrom, Ängsten und Depressionen, Alzheimer, Verspannungen von Nacken und Schultern, Ischias und Bandscheibenproblemen, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Konzentrationsschwäche, Hyperaktivität, Tinnitus, Blutdruck- und Durchblutungsstörungen, Unterleibsbeschwerden.

Am besten probierst du es einfach aus. Bei einer Klangmassage, Klangmeditation, einem Seminar oder meiner nayala Klangschalenausbildung.

nayala klangschalen

Hinweis: Diese Methode ersetzt keine schulmedizinischen Behandlungen oder Therapien!


PS: Aufgrund des großen Interesses biete ich meinen Schülern auch den Kauf von Klangschalen an, die sich für meine besondere Methode eignen. Für Anfänger ist ideal ein Set aus mind. 2 - 3 Klangschalen.