© Gabriella Adora

Achtsame Begleitung bei Depressionen, Burnout, Ängsten, Panikattacken

in Egweil bei Ingolstadt, Neuburg, Eichstätt

Depressionen sind auf dem Weg, zur Volkskrankheit Nummer 1 zu werden. Gern unterstütze ich Sie individuell, je nach diagnostiziertem Schweregrad durch Ihren Arzt auch in Kooperation und Therapie begleitend.

  • Gemeinsam ergründen wir Ihre persönlichen Ursachen der Krankheit und finden Wege, diese zu wandeln oder anders damit umzugehen.
  • Wir identifizieren schädliche Gedanken und Verhaltensmuster und wandeln sie in Konstruktive.
  • Sollten Sie ebenfalls unter Panikattacken leiden, lernen Sie, diese zusammen mit mir zu meistern.
  • Mit meinen ganzheitlichen Entspannungsmethoden und Entspannungstechniken unterstütze ich Sie, aus Ihrem permanenten (selbst)zerstörerischen Gedankenkarussel heraus, zur Ruhe, zu sich selbst und der Liebe in Ihnen (zurück) zu finden. Beispielsweise mit Atemtechniken, Meditation, Achtsamkeitsübungen, KlangschalenmassagenTransformation und Triggerpunktbehandlungen.
  • Sie lernen, Ihre (momentanen) persönlichen Grenzen zu erkennen und anzunehmen, so wandeln sie sich. 
  • Darüber hinaus hilft Ihnen Bewegung, so auch Yoga als ganzheitlicher Weg. Gern stelle ich Ihnen mit gezielten Übungen aus der Yogatherapie auch Ihre individuellen Yogastunden zusammen.
  • Auf Wunsch entwickeln wir für Ihre Bedürfnisse und private wie berufliche Situation Strategien und Ziele, die Sie Schritt für Schritt erreichen.

Machen Sie sich bewusst und akzeptieren Sie: Depression* ist eine Krankheit. Eine Krankheit, die für viele unvorstellbares Leid verursacht und unbedingt ernst zu nehmen ist. Das Gute: Sie ist heilbar. Selbst wenn Sie momentan das Gefühl haben, sich so nicht einmal zu kennen, geschweige denn zu lieben. Schenken Sie sich Geduld und Unterstützung...

... und melden Sie sich gern bei mir. Bei einem ersten persönlichen Termin lernen wir einander kennen. Anfangs empfehle ich 1-2 Termine pro Woche, oder nehmen Sie sich gleich eine Auszeit und kommen für mehrere Tage. Sobald es Ihnen besser geht, lassen wir die Termine ausschleichen.

Ich freue mich auf Sie und begleite Sie gern auf Ihrem Weg durch und aus der "dunklen Nacht Ihrer Seele" hin zu Lebensfreude, Liebe, neuem Tatendrang und Erfolg.

All meine Methoden ersetzen keinen Arzt!

 

* Zahlreiche Fakten über die Krankheit und Hinweise zu entsprechender Literatur finden Sie im Internet.

Ergänzend oder wenn Sie im Moment nicht zu mir kommen können, empfehle ich mein Seminarskript: Burnout - Früherkennung, Prävention und Therapiebegleitung. Grundsätzlich vermittelt jeder Text Wissen und ersetzt keinesfalls die ganzheitliche Erfahrung, die Ihnen persönliche Termine bringen.

Meine Honorare finden Sie hier: http://nayala-yoga.de/nayala-yoga-selbsterkenntnis-und-selbstverwirklichung/wertschaetzung-honorar.html